Alexa Kriele: das Okkulte (alle)

Felix, Montag, 25. September 2017, 12:15 (vor 147 Tagen) @ Felix

"Es ist notwendig, dass sich die Religionen
gegenseitig tolerieren und respetieren.
Bestrebungen nach einer Universalreligion,
die alle Religionen vereinigt, oder gar nach einer
Einheitsreligion sind nicht erwünscht."
(by Alexa Kriele)

Kommentar: Die Vernunft ist mit der Entsagung verbunden wie das Okkulte mit der Bescheidenheit verbunden ist. Leidenschaftslosigkeit der Vernunft bedeutet Religion. Wirtschaft strebt zur Leidenschaftslosigkeit der Bescheidenheit. Mehr Einheit als Abstraktionskraft kann es in der Welt nicht geben. Die Erscheinung spaltet also immer.


[image]



gesamter Thread:

 

powered by my little forum