F.Ammon: Gehen des Gehens wegen (alle)

Devino M., Freitag, 15. Dezember 2017, 01:11 (vor 160 Tagen) @ Devino M.

"Es ist nicht leicht umzukehren, wenn man zu weit gegangen ist."

- Fred Ammon -
---
Wenn man bedenkt, wie viel Weg man zurück gelegt hatte und diesen wieder zurück gehen darf, dann mag man schon sich Fragen, ob man es irgendwie umgehen kann.

Doch Weg ist Weg, und wenn man gewohnt ist zu gehen, dann spielt es doch fast keine Rolle, wo man lang geht, ob zurück oder vor, denn letztlich geht man in der einen wie anderen Weise gerade aus.

Und wenn man sich mit dem Gehen abgefunden und angefreundet hat, dann ist jedes Ziel bloß ein Ziel.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum