Goethe - Bahn frei (alle)

Felix, Dienstag, 23. Januar 2018, 10:10 (vor 207 Tagen) @ Felix

"Niemand ist zu verdenken, wenn er um Platz
und Rang kämpft, der ihm seine Existenz sichert
und einen Einfluss verschafft, der auf eine glück-
liche weitere Folge hindeutet." (by Goethe)

.

Grundsatz: Zusammenarbeit statt Konkurrenzkampf.
Natürlich darf jeder Mensch nach Glück streben, jedoch darf man dabei
die Gemeinschaft und die rechten Beziehungen nicht vergessen.
Man ist ja nicht getrennt voneinander, und gerade da wo man kämpfen muss,
fragt sich, ob nicht ein anderer darunter leidet. Äusserlich um Platz und Rang kämpfen
kann ja verschiedensten subjektiven Motivationen zugrundeliegen.


[image]



gesamter Thread:

 

powered by my little forum